• Über Uns

Gewaltsame und bewaffnete Angriffe haben in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen - auch und gerade in Europa. Das Spektrum reicht dabei von spontanen und aggressiven Einzeltätern auf der Straße, rassistisch oder religiös motivierten Anschlägen auf Unternehmen bis hin zu systematisch geplanten Terrorakten etwa bei Konzerten oder öffentlichen Veranstaltungen, wie Weihnachtsmärkten - im Prinzip überall, wo sich größere Gruppen vom Menschen aufhalten.

Die Sicherheitsbehörden haben darauf im Rahmen ihrer Möglichkeiten konsequent reagiert und sowohl die allgemeine Überwachung, wie auch konkrete Präventionsmaßnahmen insgesamt verstärkt. Dennoch zeigt die internationale Erfahrung: das individuelle Schutzniveau lässt sich durch niederschwellige Maßnahmen und Investitionen in die Sicherheitskultur deutlich erhöhen.

Halevi.Partner erstellt Audits bestehender Sicherheitssysteme, realistische Sicherheits- und Bedrohungs-Analysen, entwickelt praktikable, alltagstaugliche Sicherheitspläne für unterschiedliche Gefährdungslagen und schult ihre Mitarbeiter entsprechend. So wird die Sicherheitskultur in ihrem Unternehmen gehoben und Risiko minimiert.



Kennen Sie das?

Wenn wir hören, dass „irgendwo etwas passiert ist“ kommen oftmals Gedanken wie diese auf: Könnte das auch bei UNS passieren? Wie wäre die Sache wohl bei UNS ausgegangen? Sind WIR vorbereitet? Habe ICH in meinem Verantwortungsbereich alles Nötige getan, um eine Katastrophe zu verhindern?

Oft werden solche Gedanken schnell wieder bei Seite geschoben, weil „man ja nichts gegen Verrückte und Katastrophen tun kann“, "außerdem ist es Sache der Polizei".

Nun, dem ist nicht so. Als Verantwortlicher für Ihre Mitarbeiter, Kunden und Gäste ist es auch Ihre Aufgabe, für deren Sicherheit Sorge zu tragen. Schon einfache und kostengünstige Maßnahmen können das Sicherheitsniveau beträchtlich anheben und das Risiko senken. Die internationale Erfahrung zeigt, dass die Schaffung einer Sicherheitskultur in Organisationen die subjektive und objektive Sicherheit der Menschen signifikant erhöht.

Sind Ihre bestehenden Sicherheitsvorkehrungen noch sinnvoll?

Sind interne und externe Sicherheits- und Ordnerdienste am letzten Stand? Wird das Sicherheitsbudget bestmöglich eingesetzt?

Halevi.Partner ist Ihr professioneller und unabhängiger Berater, kompetent, realitätsbezogen und kostenbewusst. Wir bieten Audit, Beratung und Schulung jedoch keine Bewachungsleistungen. Dies macht Halevi.Partner zu Ihrem objektiven und verlässlichen Partner in Sachen Sicherheitskultur.

  • expertise

Sicherheit im öffentlichen Raum

  • Eventveranstalter und -locations
  • Kulturbetriebe
  • Schulen und Universitäten
  • Krankenhäuser
  • Öffentliche Verkehrsmittel und Knotenpunkte

Sicherheit im Unternehmen

  • Facility Manager
  • Medienhäuser
  • Banken und Versicherungen
  • Anwaltskanzleien, Wirtschaftsprüfer, Ordinationen
  • Schlüsselindustrien
  • Großunternehmen

  • Sicherheit im öffentlichen Raum

Gewaltsame und bewaffnete Angriffe haben in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen - auch und gerade in Europa. Das Spektrum reicht dabei von spontanen und aggressiven Einzeltätern auf der Straße, rassistisch oder religiös motivierten Anschlägen bis hin zu systematisch geplanten Terrorakten etwa bei Konzerten oder öffentlichen Veranstaltungen, wie Weihnachtsmärkten - im Prinzip überall, wo sich größere Gruppen vom Menschen aufhalten.

Das Angebot von Halevi.Partner richtet sich an Verantwortungsträger im öffentlichen Raum, an Organisatoren und Entscheidungsträger der Ordner- und Sicherheitsabteilungen. Sicherheitsmaßnahmen müssen maßvoll und gut abgewogen sein, um das öffentliche Leben nicht einzuschränken oder zum Stillstand zu bringen. Während bei Fußballspielen in Europa die Personenkontrolle auf Spreng- und Wurfkörper heutzutage üblich ist, würde das Abtasten von Besuchern einer Opernvorstellung die Gäste verstören. Für Halevi.Partner ist Sicherheit nicht Selbstzweck sondern das Ergebnis einer ausgewogenen Sicherheitskultur, die auf jahrzehnte-langer Erfahrung und Know How basiert. Schon verhältnismäßig einfache und kostengünstige Maßnahmen können eine bedeutende Erhöhung der Sicherheit bewirken.

  • Sicherheit im Unternehmen

Unternehmen sind heute vielfältigen Bedrohungsszenarien ausgesetzt. Während z.B. Cybersicherheit langläufig auf Angriffe über das Internet reduziert wird, ist sogenanntes „Social Engineering“ tatsächlich einer der erfolgreichsten Angriffsvektoren der Cyberkriminalität: durch gezielte Manipulation und Täuschung werden Menschen dazu gebracht (bewußt oder unbewußt) gegen ihr eigenes Interesse oder das Interesse ihres Unternehmens zu agieren und vertrauliche Daten preiszugeben. Dafür nutzen Angreifer ausgefeilte geheimdienstliche Methoden, um ausgewählte Unternehmensmitarbeiter für ihre Zwecke zu nutzen.

Auch direkte physische Bedrohungen in Bürogebäuden, Kanzleien, Ordinationen, Redaktionen stellen heute eine reale Gefahr dar. In einer aufgeheizten Weltlage wächst mit jedem Anschlag die Wahrscheinlichkeit weiterer Angriffe durch organisierte oder einzeln agierende Gruppen, Nachahmungstäter und Trittbrettfahrer.

Halevi.Partner erstellt realistische Sicherheits- und Bedrohungs-Analyse für ihr Unternehmen, entwickelt praktikable, alltagstaugliche Sicherheitspläne für unterschiedliche Gefährdungslagen und schult ihre Mitarbeiter entsprechend. So wird die Sicherheitskultur in ihrem Unternehmen gehoben und Risiko minimiert.

Sicherheit im Alltag

  • Privatpersonen
  • Bildungseinrichtungen
  • Unternehmen für Sicherheitsworkshops der Mitarbeiter

Persönliche Sicherheit

  • Politisch exponierte Personen
  • Wirtschaftlich exponierte Personen
  • Der Wunsch, das Eigenheim und die Familie zu schützen
  • Dienstreisen und berufliche Entsendung in unsichere Länder
  • Vorbereitung auf instabile Situationen in bestimmten Weltregionen

  • Sicherheit im Alltag

Europaweit haben gewaltsame und bewaffnete Angriffe im öffentlichen Raum in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen. Das Spektrum reicht dabei von spontanen und aggressiven Einzeltätern auf der Straße bis hin zu systematisch geplanten Terrorakten, etwa bei Konzerten oder öffentlichen Veranstaltungen, wie Weihnachtsmärkten - im Prinzip überall, wo sich größere Gruppen vom Menschen aufhalten.

Die Aggression ist hier gegen die Allgemeinheit gerichtet, nicht gezielt gegen bestimmte Personen oder Personengruppen. Die Opfer solcher Aggression sind aber immer Individuen, die sich eben zufällig zur falschen Zeit an einem bestimmten Ort befinden.

Das Angebot von Halevi.Partner richtet sich sowohl an Veranstalter (siehe Sicherheit im öffentlichen räum) als auch an Privatpersonen, denn die internationale Erfahrung zeigt: durch entsprechende Vorbildung und Schulung kann auch der Einzelne sein persönliches Schutzniveau deutlich erhöhen, im Falle eines Angriffs sein Verletzungsrisiko reduzieren und schließlich auch Überlebenschancen erheblich verbessern.

Halevi.Partner bietet Kurse und Schulungen für Gruppen und Einzelpersonen an, über die Verhaltensmaßnahmen in öffentlichen Bereichen und in Notsituationen vermittelt werden. Das Angebot ist auch an Unternehmen und Organisationen gerichtet, die ihren Mitarbeitern Schulungen und Workshops im Bereich Sicherheitskultur bieten wollen.

  • Persönliche Sicherheit

Es gibt unterschiedlichste Gründe für das Bedürfnis die persönliche Sicherheit zu erhöhen. Diese reichen vom Wunsch einer Privatperson das persönliche Sicherheitsniveau in der Öffentlichkeit durch Steigern der sogenannten "situativen Aufmerksamkeit" (Situational Awareness) zu erhöhen, bis zum erhöhten Sicherheitsbedarf einer politisch oder wirtschaftlich exponierten Person.

Halevi.Partner erfasst Ihren Sicherheitsbedarf zunächst in einem strukturierten Interview. In einem zweiten Schritt werden Sie mit Unterstützung unserer Berater aus einem für Sie erstellten Katalog die geeigneten Maßnahmen auswählen. Unser gemeinsames Ziel dabei ist ein Sicherheitspaket, das in sinnvoller Weise ihren Bedürfnissen und Ihrem Sicherheitsbudget entspricht.

Das Ergebnis kann von einfachen Maßnahmen wie einem Kurs in „Situational Awareness“ (in diesem werden Aufmerksamkeit und Verhaltensmaßnahmen in öffentlichen Bereichen, Fahrzeugen, Hotels etc. geschult) über Selbstverteidigungskurse, Schusswaffen, bis zur sicherheitstechnischen Absicherung Ihres Heimes, Schulung Ihres Hauspersonals, Fahrers bis zu professionellem Personenschutz reichen.

Aviation Security

Halevi Partner verfügt über Jahrzehnte lange Erfahrung im Bereich Flugsicherheit für die Linien-, Charter- und Privat-Luftfahrt. Wir erstellen Sicherheitskonzepte und Schulung sowohl für Passagierabfertigung wie auch für das fliegende Personal inklusive "Sky Marshals". Näheres auf Anfrage.

  • Aviation Security

  • leistungen

Audits

Wir bieten die Durchführung einmaliger oder widerkehrender Sicherheits-Audits an. Dabei wird die Eff...

Beratung

Basierend auf den Erkenntnissen des Audits erstellen wir Sicherheitspläne für unterschiedliche Gefäh...

  • Audits

Wir bieten die Durchführung einmaliger oder widerkehrender Sicherheits-Audits an. Dabei wird die Effizienz der bestehenden Sicherheitsmaßnahmen unter Berücksichtigung der aktuellen Gefährdungslage analysiert und mit dem Kunden besprochen. Diese Audits können unabhängig davon erfolgen, ob der Auftraggeber ggf. externe Sicherheitsdienstleister beschäftigt, eine eigene Sicherheitsabteilung unterhält oder keines von beiden.

Im Rahmen des Audits empfehlen wir, Halevi.Partner mit der Durchführung sogenannter „System Checks“ zu beauftragen. Es handelt sich dabei um unregelmäßige unangemeldete Überprüfungen des Sicherheitssystems, die von der unbeteiligten Öffentlichkeit unbemerkt ablaufen. System-Checks sind wesentliche Elemente professioneller Sicherheitssysteme, weil sie die Aufmerksamkeit des Sicherheitspersonals hoch halten und in realitätsnaher aber sicherer Weise den Ernstfall simulieren.

  • Beratung

Basierend auf den Erkenntnissen des Audits erstellen wir Sicherheitspläne für unterschiedliche Gefährdungslagen. Wir nutzen dabei das bewährte Ampelsystem mit grün gelb und roter Alarmstufe. Über rote Alarmstufen nachzudenken erscheint in Zeiten der Ruhe vielleicht alarmistisch und übertrieben. Als für Ihr Unternehmen Verantwortlicher sollten Sie jedoch bedenken, wieviel Geld und vor allem Zeit und Risiko Sie sich ersparen, wenn Sie sich und Ihr Unternehmen nicht erst im Notfall auf diesen vorbereiten müssen.

Schulung

Auf den Sicherheitsplan basierend schulen wir Ihre Sicherheitsverantwortlichen, Ihr Sicherheitsperso...

Outsourcing

Gibt es einen Verantwortlichen für Sicherheitskultur in Ihrer Organisation? Wenn ja, dann nehmen Sie...

  • Schulung

Auf den Sicherheitsplan basierend schulen wir Ihre Sicherheitsverantwortlichen, Ihr Sicherheitspersonal und Ihre Mitarbeiter. Wir sind uns der möglichen Störungen und psychologischen Auswirkungen von überzogen erscheinenden Sicherheitsvorkehrungen auf Mitarbeiter, Kunden und Gäste bewusst. Wir präsentieren daher alle vorgeschlagenen Pläne und Maßnahmen und diskutieren diese in ausgewogener Weise mit Ihrer Geschäftsführung unter Hinweisen auf Rest-Risiken und Auswirkungen der Maßnahmen.

Die auf dem vereinbarten Sicherheitsplan resultierenden Maßnahmen können von kostengünstigem „cross-training“ ihres bestehenden Personals (Empfang, Fahrer, Ordnerdienst etc.) bis zur Unterstützung bei der Auswahl eines geeigneten Bewachungsunternehmens oder Sicherheitsfirma reichen. Wir unterstützen Sie dabei in weiterer Folge auch in der genauen Definition deren Aufgaben und erreichen so höchste Kosten-Nutzen Effizienz.

  • Outsourcing

Gibt es einen Verantwortlichen für Sicherheitskultur in Ihrer Organisation?

Wenn ja, dann nehmen Sie sich eine Minute Zeit zu bedenken, wieviel Zeit und Geld Sie in die Weiterbildung, in Konferenzen und Schulung Ihrer Abteilungsleiter „Verkauf“, „R&D“ und „Personal“ stecken, während Ihr Sicherheitsverantwortlicher als „einsamer Wolf“ seine Abteilung leitet, ohne strukturierten Kontakt zu anderen Profis ohne Weiterbildung.

So wie Ärzte, Verkaufsprofis und Techniker benötigen auch Sicherheitsprofis den regelmäßigen Austausch mit internationalen Branchenkollegen und Weiterbildung, um den wachsenden Herausforderungen gewachsen zu sein und die Motivation zu erhalten. Sprechen Sie mit uns und wir definieren gemeinsam ein maßgeschneidertes Programm für Ihren Abteilungsleiter, so dass Ihre Sicherheitsabteilung ihr volles Potential erreicht.

Gibt es keinen Verantwortlichen für Sicherheitskultur in Ihrer Organisation, so laden wir Sie ein, diesen Bereich an Halevi.Partner auszugliedern. Halevi.Partner auditiert zunächst die derzeitigen Sicherheitsaufwendungen Ihrer Organisation und arbeitet danach eng mit Ihren externen Sicherheitsdienstleistern, Ordner Diensten und Ihrem Facility Manager zusammen. So wird nicht nur die Sicherheitskultur Ihrer Organisation gehoben sondern es können auch erhebliche Kosteneinsparungen erreicht werden.

  • Unsere Werte

  • Wir handeln immer entsprechend den Prinzipien von Verantwortlichkeit, Sinnhaftigkeit und Transparenz. Da es 100%ige Sicherheit nicht gibt und die Lösungsansätze für ein Sicherheitsproblem meist mannigfaltig sind, präsentieren wir unseren Klienten alle uns sinnvoll erscheinenden Lösungen mit ihren jeweiligen Vorteilen, Nachteilen und Risiken.
  • Wir kommunizieren offen und ehrlich. Wenn wir keine oder keine befriedigende Antwort auf ein Sicherheitsproblem haben, dann sagen wir dies offen.
  • Wir bieten nur Schulung und Beratung aber keine Bewachungsleistungen an. Wir vermeiden so Interessenkonflikte, die durch das gleichzeitige Anbieten von Beratung und ausführender Sicherheitsarbeit entstehen können.
  • Für die Ausführung von Sicherheitsarbeit (z.B. Bewachung) empfehlen wir unseren Klienten den oder die uns jeweils am geeignetsten erscheinenden Dienstleister. Niemals verlangen oder akzeptieren wir von diesen Gegenleistungen, Provisionen oder Kick Backs.

  • team

Rony Halevi und Richard Lanczmann mit Partnern vor dem Advanced Security Training Center (dzt. in Umbau) in Wien.

  • Kontakt

Halevi Partner GmbH

Rothergasse 2

1220 Wien, Österreich

office@halevipartner.com

Mag. Richard Lanczmann

+436767833077